start  |  impressum  |  datenschutz  |  sitemap  |  suche  |  interner Bereich

19.Burgenlauf am 25.08.2019

In Vorbereitung unseres 20-jährigen Jubiläumslaufes im kommenden Jahr beabsichtigen wir diesen einmalig schönen und anspruchsvollen Geländelauf durch die reizvolle mecklenburgische Landschaft etwas zu verändern. Alle Wettbewerbe finden ausschließlich über 23,9 km von der Burg Stargard zur Burg nach Penzlin statt.

Achtung neu!   Veranstaltet werden Wettbewerbe über die Gesamtlänge von 23,9 km. Es erfolgt eine Einzelwertung männlich und weiblich nach den DLV-Richtlinien. Desweiteren ist ein Staffellauf mit jeweils 2 Startern (Wechsel in Usadel) geplant. Für diesen Wettbewerb gibt es eine Teamwertung für reine männliche, weibliche und Mixedstaffeln unabhängig vom Alter der Starter. Wanderer und Nordic Walker starten ebenfalls über die gesamte Strecke.

 

 

Startgeld:

20,- € für Läufer,

30,-€ für pro Staffel

10 € für Walker 

Nachträgliche Anmeldung Einzelwertung 5,00€ / Paarlauf 10,00 € vor Ort

Überweisung bis zum 10.08.2019

HSV Neubrandenburg e.V. 
Deutsche Kreditbank Berlin
IBAN: DE57 1203 0000 1020 3324 07
Zahlungsgrund: Startgeld + Name

Organisationsbüro mit Startnummernausgabe:

Auf der Burg Penzlin
24.08.2019 von 17.00  – 19.00 Uhr
25.08.2018 von 07.30  – 09.00 Uhr

Verpflegung:

4 Verpflegungsstellen auf der Strecke. 

Getränkeversorgung und Essenangebot im Ziel.

Umkleidung/Duschen: im Zielort Penzlin

Veranstalter

Hochschulsportverein Neubrandenburg e.V. in Kooperation mit den Städten Burg Stargard und Penzlin, sowie dem Penzliner SV und dem SV Burg Stargard   

Kontakt: HSV Mail: geschaeftsstelle-hsv(at)hsvnb.de oder 0172-4103091

 

https://www.burg-stargard.de/

http://www.amt-penzliner-land.de/

http://www.vfl-burg-stargard.de/

https://www.penzliner-sv.de/

 

Streckenführung:

23,9 km Streckenlänge

  • Start: 08.00 Uhr in Burg Stargard - für die Walker
  • Start: 10.00 Uhr in Burg Stargard - für unsere Läufer

Transport:

Um 09:00 Uhr ist die Abfahrt der Busse für unsere Starter von Penzlin nach Burg Stargard geplant.

Siegerehrung:

Im Ritterflair mit Pokalen für die Plätze 1 – 3 in den 5 Laufwettbewerben.

Verlosung von Präsenten unter allen Teilnehmern und elektronische Ergebnisurkunden für alle Starter. Auszeichnung für den teilnehmerstärksten

Verein.


Haftung:

Die Veranstaltung versteht sich als Sportwettbewerb. Es wird ein Hauptkampfrichter eingesetzt. Er ist berechtigt bei Verstoß gegen sportliche Regeln und bei gesundheitlichen Bedenken Teilnehmer vom Wettkampf auszuschließen.